Klare Statements auf den neuen Trikots der MT-Handballer

Foto: Verein

1.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Eigentlich – so war es vorgesehen – wollten die MT Bundesliga-Handballer ihr neues Trikot erstmalig am Freitag am Stammsitz in Melsungen vorstellen. Doch das widrige Wetter machte den Plan zunichte, die Trikot- und Mannschaftspräsentation musste kurzfristig abgesagt werden.

Dennoch will der Bundesligist den Fans die vom neuen Partner ERIMA frisch designte Spielkleidung nicht vorenthalten und so wird das Geheimnis um die Jerseys kurzerhand schon mal online gelüftet.

Sponsorenlogos auf der Spielkleidung sind ja schon seit langem fester Bestandteil der Outfits der Sportler. Die Bundesliga-Handballer der MT Melsungen und ihr neuer Teamsportausrüster ERIMA aber haben sich für diese Saison darüber hinaus etwas Besonderes einfallen lassen: In die Optik der Trikots sind die Symbolfiguren der beiden Städte eingepasst, in denen die MT ihre Wurzeln hat, beziehungsweise ihre Heimspiele austrägt. Für Melsungen ist das der "Bartenwetzer", für Kassel der "Himmelsstürmer".

Der "Bartenwetzer" steht für die Männer, die in früheren Zeiten in den Wäldern um Melsungen mit ihren Äxten (Barten) Holz schlugen und diese dann nach getaner Arbeit wieder schärfen (wetzen) mussten. So stand für das Auswärtstrikot mit seiner Karooptik das klassisch karierte Holzfällerhemd Pate.

Der "Man Walking to the sky", wurde als Kunstwerk von Jonathan Borofsky 1992 anlässlich der documenta in Kassel gezeigt. Schnell hatte es der Volksmund in "Himmelsstürmer" umbenannt. Inzwischen steht die Figur auf dem Rainer-Dierichs-Platz vor dem Hauptbahnhof. Und sie ist nun auch auf den Heimtrikots der MT Handballer aufgedruckt.

"Melsungen und Kassel sind die beiden Städte, zu denen wir eine besondere Beziehung haben. In der einen hat der Verein seit Gründung seinen Stammsitz und die Bundesligamannschaft trainiert auch dort. In der anderen begrüßen wir seit 2007 die Fans zu unseren Heimspielen. Bei der Frage, wie wir diese Konstellation auf unserer Spielkleidung zum Ausdruck bringen könnten, sind wir gemeinsam mit unserem neuen Partner ERIMA zu dem Ergebnis gekommen, die betreffenden Symbolfiguren und Begriffe mit in das Design der Trikots einfließen zu lassen. Dies ist durchaus als Statement zu verstehen. Wir zeigen damit einerseits, wo wir herkommen und geben andererseits ein klares Bekenntnis zu unserer Region ab", sagt MT-Vorstand Axel Geerken.

Dazu erklärt ERIMA: "Viele individuell auf die MT Melsungen abgestimmte Highlights, qualitativ hochwertige Materialien und ein stilvoller, ERIMA typischer Würfel-Print zeichnen die Trikots aus: Klassisch in Rot gehalten, verleiht der „Himmelsstürmer"-Print dem Heimtrikot eine unverwechselbare Optik – ein charmanter Gruß an Kassel. Veredelt wurde das Trikot zudem mit dem bekannten Motto der Mannschaft #60MinutenVollgas, welches im Nackenbereich des Jerseys eingearbeitet ist. Das Auswärtstrikot hat dank seiner Karo-Optik ebenso einen optischen Wiedererkennungswert. Das auffallende Karo-Muster und der „Bartenwetzer"-Schriftzug auf dem Ärmelsaum schafft die Verbindung zu der historischen Symbolfigur „Bartenwetzer" in der Stadt Melsungen".

Die neuen Trikots sind ab Montag in der MT-Geschäftsstelle in Melsungen, Mühlenstraße 14 und im FanPoint Kassel, Friedrichsplatz 8, erhältlich und können ab Dienstag auch online unter mt-melsungen.de bestellt werden.

Den ersten Auftritt im neuen Outfit haben die MT-Handballer übrigens bereits am Samstag in Seesen. In der Seesener Sporthalle trifft der nordhessische Bundesligist um 19 Uhr im Rahmen des 90. Handballgeburtstags des MTV Seesen auf die Drittliga-Herren des Northeimer HC.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

18.10.2019 19:15
2.Handball-Bundesliga, 09.Spieltag
  
ASV Hamm-Westfalen - DJK Rimpar Wölfe 0 : 0
18.10.2019 19:30
2.Handball-Bundesliga, 09.Spieltag
  
TV 05/07 Hüttenberg - EHV Aue 0 : 0
  
SG BBM Bietigheim - TUS N.-Lübbecke 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 18.10.2019 18:09:39
Legende: ungespielt laufend gespielt