21
Mi, Okt
27 New Articles

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Heinz Burbach

Es sind so viele Dinge, die anders, neu und sogar besonders sind. Viele lange Monate haben die Siegerländer Handballfans gedürstet. Gedürstet nach dem Moment, wenn das erste Mal wieder in der Stählerwiese um Punkte gekämpft wird. Apropos Stählerwiese – die wird so manch eingefleischter TuS-Fan gar nicht mehr wieder erkennen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

TuS N-Lübbecke und Trainer Emir Kurtagic, das passt aktuell sehr gut zusammen. Darum einigten sich beide Parteien vor dem ersten Saisonspiel des TuS am Samstag, 10. Oktober, 19.30 Uhr, beim ThSV Eisenach, auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis 30. Juni 2023.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

/Foto: Wegener/ASV)

Zum ersten Auswärtsspiel der neuen Saison tritt der ASV Hamm-Westfalen am Samstag beim starken Aufsteiger Wilhelmshavener HV an, der in der abgebrochenen Saison in der 3. Bundesliga Nord-West nur eine Niederlage kassierte und auch eine Spielklasse höher sportlich wieder eine gute Rolle spielen wollte, wenn man alleine die Verpflichtungen dreier Erstligaspieler berücksichtigt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Verein)

Nachdem der VfL Gummersbach am vergangenen Wochenende mit einem 27:25-Auswärtssieg beim VfL Lübeck-Schwartau in die Saison gestartet ist, empfangen die Oberbergischen am kommenden Samstag, den 10. Oktober, um 18 Uhr den Zweitliga-Aufsteiger TuS Fürstenfeldbruck.

Weitere Beiträge ...