23
Fr, Apr
0 New Articles

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Es sind diese ungeschriebenen Gesetze, die seit vielen Jahren mit einer monetären Abgabe in ein Sparschwein „belohnt“ werden: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel oder das nächste Spiel ist immer das schwerste oder aber auch, auf den Handballsport herunter gebrochen, ein Handballspiel dauert sechzig Minuten.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Heinz Zaunbrecher

Die Vertragsverlängerung des Kapitäns ist ein weiteres positives Zeichen. Der TSV Bayer Dormagen macht damit den nächsten Schritt auf dem beabsichtigten Weg der Kontinuität: Patrick Hüter setzt seine Karriere beim Handball-Zweitligisten fort und hat jetzt bis 2024 bei den Rheinländern unterschrieben.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Thorge Hüter/Fishing 4)

Es waren nur ein paar Unaufmerksamkeiten Anfang der letzten Viertelstunde in der Sporthalle Hamburg. Doch die reichten den Gastgebern, um sich entscheidend abzusetzen. So setzte der Handball Sport Verein sich mit 32:26 (16:14) gegen den TSV Bayer Dormagen durch und hielt die Serie aufrecht:

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der VfL Gummersbach bleibt in der 2. HBL weiter auf Erfolgskurs. Der Tabellenführer errang am Sonntagnachmittag in der Ballsport Arena in Dresden einen 26:21 (13:11)-Sieg gegen den HC Elbflorenz 2006 und punktete damit zum siebten Mal in Folge doppelt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Dieser Paarung wäre vor Corona-Zeiten eine große Kulisse sicher gewesen. Am Samstag (18 Uhr) erwartet der VfL Gummersbach in der SCHWALBE arena die SG BBM Bietigheim. Noch verleiht die aktuelle Platzierung der Schwaben dem Spiel nicht den Glanz einer Spitzenbegegnung, doch die Mannschaft um Kapitän Jan Asmuth ist im starken Aufwärtstrend und wird auch beim Tabellenführer der 2. Liga ihre Chance suchen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Heinz Zaunbrecher)

Eigentlich sollte das Spiel schon im Oktober stattfinden. Doch damals war der Handball Sport Verein Hamburg von einem Corona-Fall betroffen - die Dormagener Reise gen Norden wurde kurzfristig abgesagt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Heinz Zaunbrecher

Die Partie endete, wie sie begann - mit einer Parade von Martin Juzbasic, der einmal mehr sein Können im Tor des TSV Bayer Dormagen unter Beweis stellte. Vor ihm stand aber auch eine Abwehr, die sich am Freitagabend im TSV Bayer Sportcenter Bestnoten verdiente.

Weitere Beiträge ...