21
Mi, Okt
27 New Articles

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Stephanie Fleischer)

Nach der guten Vorbereitung wäre ein "Nichterfolg" in Konstanz zwar nicht so gewesen, als würde man mit Anlauf versuchen mit Stoppersocken auf Parkett zu rutschen, aber eben trotzdem ärgerlich. So hatten die Dresdner vor dem Spiel zwar Selbstvertrauen, aber auch etwas Druck.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der VfL Gummersbach ist mit einem Auswärtssieg in die Saison 2020/21 der 2. HBL gestartet. In einer spannenden Partie in der Hansehalle in Lübeck besiegte das Team von Trainer Gudjon Valur Sigurdsson den VfL Lübeck-Schwartau am ersten Spieltag mit 27:25 (14:13).

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bild: TuS N-Lübbecke

Der drohende längere Ausfall von Rückraumspieler Florian Baumgärtner, der in den vergangenen Wochen das Training immer wieder aufgrund von Schmerzen an der operierten Wade unterbrechen musste, sorgte dafür, dass die Verantwortlichen beim Handball-Zweitligisten noch einmal auf dem Transfermarkt tätig wurden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Handball Sport Verein Hamburg kann nach aktuellem Stand mit 650 Zuschauern bei seinen Heimspielen in der Sporthalle Hamburg planen. Das Gesundheitsamt hat dem Verein positive Rückmeldung zum Schutz- und Hygienekonzept gegeben. Mit zusätzlicher Genehmigung könnten bis zu 770 Zuschauer möglich sein.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der VfL Lübeck-Schwartau trifft im ersten Heimspiel der neuen Saison auf den Meisterschaftsfavoriten VfL Gummersbach. Endlich wieder Handball - nach sechs Monaten Pause steigt am Freitagabend das erste Pflichtspiel der Saison 2020/21.

Weitere Beiträge ...