21
Mi, Okt
27 New Articles

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Heinz Zaunbrecher)

Nach einer langen Pause und später als üblich startet die 2. Handball-Bundesliga in die Saison 2020/21. Wegen Corona ist einiges anders als sonst, aber eins bleibt wie es immer war im TSV Bayer Sportcenter: Zwei Mannschaften kämpfen leidenschaftlich um die Punkte – am 1. Spieltag erwartet der TSV Bayer Dormagen den Aufsteiger Dessau-Roßlauer HV 06.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Peter Pisa)

„Es kribbelt, jetzt geht es richtig los“, sagt Peter Schramm. Der Neuzugang spricht damit für alle Akteure der HSG Konstanz, die nach sieben Monaten ohne Heimspiel dem Start in der 2. Bundesliga am Freitag, 20 Uhr gegen Dresden entgegen fiebern.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am kommenden Samstag, den 10. Oktober, bestreitet der VfL Gummersbach sein erstes Heimspiel der Saison 2020/21 in der SCHWALBE arena. Gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnungen und nach Absprache mit den örtlichen Behörden werden 840 Zuschauer zur Partie zugelassen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Handball-Zweitligist TV Hüttenberg kann aufgrund von noch offenen behördlichen Fragen das erste Saisonspiel gegen den Wilhelmshavener HV nicht wie geplant in der Rittal Arena austragen. Die Begegnung gegen den Aufsteiger wird am Freitag, dem 02. Oktober um 19.30 Uhr im Sportzentrum Hüttenberg unter Ausschluss von Zuschauern stattfinden.

Weitere Beiträge ...