Auf zum Derby nach Hamm

2.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am Freitag macht sich der TV Emsdetten auf den Weg zum schweren Auswärtsspiel in Hamm. Ein Spiel mit sehr unterschiedlichen Vorzeichen. Der Gast-geber, der ASV Hamm-Westfalen, kann rechnerisch noch um den Aufstieg mitspielen.

Aktuell sind es 5 Punkte Rückstand auf einen Aufstiegsrang bei noch 8 zu vergebenden Punkten. Auch wenn die Chance bei dieser Konstellation wohl eher nur theoretisch ist, wird der ASV alles in seiner Macht Stehende dafür tun eben genau diese 8 Punkte noch einzufahren. Am letzten Wochenende konnte sich Hamm erfolgreich gegen den VfL Eintracht Hagen durchsetzen.

Eben diesem Sieg des Gastgebers ist es unter anderem zu verdanken, dass der Abstand des TV Emsdetten auf einen Abstiegsrang nach dem letzten Spieltag weiterhin 5 Punkte beträgt. Jedem im Team von Trainer Daniel Kubes wird klar sein, dass man auch in diesem Spiel einfach alles in die Wagschale werfen muss. Dann kann es auch mit einem Sieg in Hamm funktionieren. Denn die möglichen Punkte können am Ende noch so wichtig sein.

Anwurf der Partie in der WESTPRESS arena ist am Freitagabend um 19:15 Uhr. Auch dieses Mal können die Fans aus der Ferne Unterstützung leisten. Ab 18:45 Uhr geht es zum Rudelgucken in das Emsdettener Kino.

 

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

23.05.2019 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 31.Spieltag
  
Rhein-Neckar Löwen - FA Göppingen 0 : 0
DKB Handball-Bundesliga, 32.Spieltag
  
TVB 1898 Stuttgart - SG Flensburg-Handewitt 0 : 0
  
SC Magdeburg - VfL Gummersbach 0 : 0
  
MT Melsungen - TSV Hannover-Burgdorf 0 : 0
  
SC DHfK Leipzig - HC Erlangen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 22.05.2019 19:33:41
Legende: ungespielt laufend gespielt