Melsungen chartert größeren Flieger

Andreas Pauly

Aus aller Welt
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die MT Melsungen muss Mitte Februar im EHF-Cup beim portugiesischen Vertreter SL Benfica in Lissabon antreten. Dazu hat der Bundesligist genau wie letztes Jahr im November nach Griechenland auch diesmal wieder ein attraktives Mitreisepaket geschnürt und einen Fanflieger gechartert.

Weil das Interesse daran nun offensichtlich die Kapazität des gebuchten Flugzeugs übersteigt, hat die MT zusammen mit ihrem Reisepartner TR GERMANY GmbH kurzerhand eine größere Maschine geordert. Aber auch da steht nur eine begrenzte Anzahl Plätze zur Verfügung. Deshalb sollten sich Interessenten umgehend anmelden.

 

Für echte Fans sind das wahre Festtage: Das Lieblingsteam zu einem internationalen Einsatz begleiten, ganz nah bei der Mannschaft sein und obendrein in das Flair einer pulsierenden europäischen Metropole eintauchen. Die MT Melsungen macht's möglich und bietet ihren Anhängern nach dem erfolgreichen Premierentrip nach Griechenland im November nun auch für das Spiel Mitte Februar in Lissabon wieder ein attraktives Rundum-Mitreisepaket. Kurzfristig wurde aufgrund der guten Nachfrage ein größerer Charterflieger gebucht und so das Platzangebot erweitert. Dennoch ist für alle Interessenten Eile geboten: Wer mitfliegen will, sollte sich umgehend mit dem als Download erhältlichen Formular anmelden (s.u.).

Das Reise-Komplettangebot vom 14. bis 15. Februar 2020 – bequem ab Heimatflughafen Kassel Airport

Freitag, 14.02.20: Individuelle Anreise zum Flughafen Kassel. 10:00 Uhr Abflug ab Kassel nach Lissabon (Ankunft 11:50 Uhr – Zeitverschiebung zu Lissabon minus eine Stunde). Nach Einreise und Gepäckaufnahme begrüßt ein örtlicher Reiseleiter die Fluggäste zur gemeinsamen Stadtrundfahrt durch die portugiesische Hauptstadt. Gegen 16:00 Uhr Ankunft im Hotel SANA Metropolitan Lissabon. Der Rest des Abends steht zur freien Verfügung.

Samstag, 15. Februar 2020: Frühstück im Hotel. Check-Out bis 12:00 Uhr (Das Gepäck kann im Hotel deponiert werden). Gegen 13:30 Uhr Abfahrt am Hotel zum Benfica Sports Complex, wo um 17:15 Uhr (Ortszeit) das EHF Spiel stattfindet. Im Anschluss an das Spiel findet direkt der Transfer zum Flughafen Lissabon statt. Um 20:30 Uhr Rückflug mit dem Charter nach Kassel. Ankunft: Sonntag, 16.02.19, 00:20 Uhr, Landung in Kassel (vorbehaltlich Zeitenänderungen). Preise: 475,- pro Person, im Doppelzimmer, 499,- im Einzelzimmer. Die finalen Zeiten werden Anfang Februar zusammen mit den Reiseunterlagen an die Reiseteilnehmer versendet.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren