Neuzugang beim MTV Vorsfelde

Oberliga HVN
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Oberliga-Handballer des MTV Vorsfelde können für die kommende Saison einen Neuzugang für die linke Rückraumseite präsentieren. Wie der "Sportbuzzer" berichtet, wechselt Steffen Müller vom Verbandsligisten MTV Müden/Örtze zu den Vorsfeldern.

Der 1,95 Meter große Rechtshänder unterschreibt vorerst für eine Saison beim MTV und soll die Routiniers Christian Bangemann und Sascha Kühlbauch entlasten. Für Vorsfeldes Manager Andre Frerichs sind die Personalplanungen damit abgeschlossen, "aber man weiß nie, was passiert", so berichtet der "Sportbuzzer" weiter.

Auch im Management können die Vorsfelder einen Neuzugang verzeichnen. Der ehemalige MTV-Torhüter Dominik Poley rückt ab sofort als Team-Koordinator an die Seite von Manager Frerichs.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Oberliga

Es finden keine Begegnungen statt.