Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Verein)

Nach zwei erfolgreichen Heimspielen in Folge muss der MTV Vorsfelde auswärts antreten. Am Sonntag fällt die Anreise aber verhältnismäßig kurz aus, denn die Heimann-Sieben gastiert bei der Drittvertretung der TSV Burgdorf.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Verbandsligist TG Münden hat am Samstag mit der 29:32 (16:16) Niederlage gegen den MTV Groß Lafferde die erste Möglichkeit, mehr Pluspunkte gegen den Abstieg zu sammeln, vertan und ist sogar auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Uwe Serreck)

Die Männer des HV Barsinghausen haben am Sonntag mit dem 28:28 (14:15) gegen die HSG Nienburg einen nicht erwarteten Punkt im Kampf um den Klassenerhalt in der Oberliga gesammelt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Uwe Serreck

Schaffen die Oberliga-Männer des HV Barsinghausen heute Abend (Anwurf 19 Uhr) beim Tabellenvierten Lehrter SV den dritten Auswärtssieg in Folge? „Wir müssen aus dem Hinspiel lernen, da haben wir uns in vielen Situationen nicht an den taktischen Plan gehalten", erinnert sich Trainer Stefan Wyss.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Stefan Luksch

Welch eine Dominanz! Unser Oberligist zeigt auch beim Tabellenzweiten Sportfreunde Söhre keine Schwäche und deklassiert ihn mit 28:17 (17:7) geradezu. Somit bleiben Philipp Krause und Co. ungeschlagen und haben – mit Blick auf die 3. Liga – bei sechs Punkten Vorsprung und einer Partie Rückstand einen mehr als komfortablen Vorsprung.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Uwe Serreck)

Ihre bisher elf Zähler haben die Männer des HV Barsinghausen ausschließlich gegen die Konkurrenten aus der unteren Tabellenhälfte der Oberliga geholt. „Unser Ziel ist es aber, einen der ersten Sieben zu schlagen", sagt Trainer Stefan Wyss vor dem Spiel am Sonntag (17 Uhr, Glück-Auf-Halle) gegen die HSG Nienburg.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wie die Helmstedter Nachrichten in ihrer Sonnabendausgabe berichteten hat sich der abstiegsbedrohte Oberligist HF Helmstedt-Büddenstedt mit sofortiger Wirkung von Trainer Andreas Wiese getrennt.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Oberliga

21.02.2020 20:00
Oberliga Niedersachsen, 18.Spieltag
  
TV Jahn Duderstadt - SF Söhre 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 20.02.2020 11:52:53
Legende: ungespielt laufend gespielt