26
Sa, Sep
31 New Articles

Marius Thiele wird neuer Kapitän der Razorbacks

Oberliga HVN
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Die Oberliga Handballer des MTV Vorsfelde gehen mit Marius Thiele als Kapitän in die neue Saison. Trainer Daniel Heimann hat den 30-Jährigen nach dem vorzeitigen Laufbahnende von Pascal Bock nun zum Spielführer ernannt.

Als Stellvertreter wurde Torhüter Thomas Krüger vom neuen Käpt’n ausgewählt. Zusammen mit Bert Hartfiel, Nick Weber und Kai Aselmann gehören beide auch zum Mannschaftsrat.

Marius ist mittlerweile seit der Saison 2013/2014 bei den Razorbacks (wechselte damals vom MTV Warberg nach Vorsfelde) und durfte damit auch das bisher größte Abenteuer der Vorsfelder Handballer in der 3. Liga miterleben. Aus beruflichen Gründen verabschiedete er sich in dieser Zeit zwei Mal Richtung Hamburg, wo er für insgesamt 1,5 Jahre in der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein für die SG Hamburg-Nord auf der Platte stand. Diese Zeit abgezogen, geht „Mari“ nun also in seine siebte Saison im blau-weißen Dress.

Teammanager André Frerichs: „Für mich persönlich ist es genau die richtige Entscheidung. Marius ist ein Junge der Region und mittlerweile auch des Vereins. Durch sein Auftreten bringt er alles mit was es braucht, um dieses Amt zu bekleiden. Ich kenne ihn noch im Kinderalter und damit mittlerweile seit fast 20 Jahren. Von daher weiß ich, was wir weiterhin von ihm erwarten können und dürfen. Auch abseits der Platte sind wir im ständigen Austausch, um das beste für die Mannschaft und den Verein herauszuholen.“

Trainer Daniel Heimann: „Marius ist eine absolute Führungspersönlichkeit und Leader. Er hat für die Mannschaft auf und neben dem Platz immer Verantwortung übernommen. Ich als auch das Team hinter dem Team, haben ein großes Vertrauen zu ihm. Vor allem vereint er aber alle Spieler hinter sich – egal welchen Alters oder Mannschaftszugehörigkeit. Ich weiß, dass Marius immer da ist, wenn wir ihn brauchen und der richtige Mann für dieses Amt ist. Er wird die Liste verdienter Kapitäne vergangener Spielzeiten, wie Pascal Bock, Sascha Kühlbauch oder Michael Schwoerke, erfolgreich weiterführen.“

Marius Thiele: „Ich freue mich sehr über das in mich gesetzte Vertrauen durch die Offiziellen und die Mannschaft. Vorsfelde ist für mich in den letzten Jahren zu einer neuen sportlichen Heimat geworden. Nun heißt es in Bockis Fußstapfen zu treten und den erfolgreichen Weg der vergangenen Jahre weiterzugehen. Auch wenn der Kader durch die vielen Abgänge ein neues Gesicht bekommen hat, wollen wir als Mannschaft natürlich wieder um die Spitzenpositionen mitspielen. Durch diesen vollzogenen Umbruch haben sich die Karten neu gemischt und für einige Spieler ist nun die Chance gekommen noch mehr Verantwortung zu übernehmen.“

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren