Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

In der ersten Runde des DHB-Pokals unterlag Handball-Zweitligist VfL Eintracht Hagen dem favorisierten Erstligisten TSV Hannover-Burgdorf bei dem Pokalturnier in Altenholz. Dabei musste Cheftrainer Niels Pfannenschmidt neben den Rekonvaleszenten Tim Stefan und Julian Renninger zu allem Überfluss noch auf Rückraumspieler Bartosz Konitz verzichten, der mit einer Armverletzung pausierte.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Heinz Zaunbrecher

Langsam wird es ernst: Vor dem ersten Meisterschaftsspiel am Freitag, 24. August, gegen TuS N-Lübbecke wartet das DHB-Pokalturnier am kommenden Wochenende auf den TSV Bayer Dormagen. Die Mannschaft von Ulli Kriebel reist am Samstag Morgen nach Göttingen und trifft dort um 19 Uhr auf den Northeimer HC, der das Pokalturnier in der Sparkassen-Arena ausrichtet.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach sechs, teilweise sehr intensiven, Vorbereitungswochen geht es endlich wieder los. Am kommenden Samstag steht für die Gallier von der Alb das erste Pflichtspiel auf dem Programm. In der Lindach-Sporthalle in Weilheim/Teck findet im Rahmen des DHB-Pokals das sogenannte Erstrunden-Turnier statt.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

Es finden keine Begegnungen statt.