Halbfinale Final4 ausgelost - Update

Pokal national
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Das Halbfinale für das REWE-Finalturnier des DHB-Pokals ist ausgelost. Pascal Hens ermittelte die Paarungen heute als Losfee:

 Dabei zog er folgende Spiele für das Halbfinale:

Samstag, 06. April 2019
1. Halbfinale: 15:50 Uhr: TSV Hannover-Burgdorf vs. SC Magdeburg
2. Halbfinale: 18.30 Uhr: THW Kiel vs. Füchse Berlin

Sonntag, 07. April 2019
15:10 Uhr: Finale um den DHB-Pokal der Saison 2018/19

Achtung: Obige Reihenfolge der Halbfinalpaarungen kann sich ändern, sollte in Abstimmung mit Rechtinhaber Sky ein Tausch der Ansetzungen notwendig sein. Eine verbindliche Information erfolgt in Kürze. Im Vorfeld wird auch der Sieger im DHB-Amateurpokal ermittelt.

Im ersten Halbfinale stehen sich Vorjahresfinalist TSV Hannover-Burgdorf und der Titelträger von 2016, der SC Magdeburg, gegenüber. Den zweiten Finalteilnehmer ermitteln Rekordsieger THW Kiel und der amtierende EHF-Cup-Champion, die Füchse Berlin. Das große Finale steigt dann am Sonntag ab 15:10 Uhr.

Alle drei Paarungen werden durch die Sender Sky und ARD live im Pay-, bzw. Free-TV, aus der Barclaycard Arena Hamburg übertragen.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Pokal

27.03.2019 20:30
EHF Cup, 6. Spieltag
  
TSV Hannover-Burgdorf - RK Nexe 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 25.03.2019 19:38:06
Legende: ungespielt laufend gespielt