Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

larsen mads mensah rnl juergen pfliegensdoerferZweites Heimspiel in der VELUX EHF Champions League, zweiter Zittersieg für die Rhein-Neckar Löwen. Nach dem 31:30-Erfolg gegen Celje vor zwei Wochen gewannen die Badener am Mittwochabend in der Frankfurter Fraport Arena gegen IFK Kristianstad vor 1312 Zuschauern mit 30:29 (17:13). Die Gelbhemden machten es dabei in der Schlussphase unnötig spannend, führten rund 10 Minuten vor dem Ende bereits mit sechs Toren.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

fuechse berlinEs ist an der Zeit für eine Revanche: Im vergangenen Jahr verpassten die Füchse Berlin die Gruppenphase des EHF-Pokals und schieden in der dritten Qualifikationsrunde gegen Chambéry aus dem Wettbewerb aus.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

01.06.2019 00:00
EHF Champions League, Halbfinale
  
Telekom Veszprém - KS Vive Tauron Kielce 0 : 0
  
FC Barcelona Lassa - HC Vardar 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 20.05.2019 04:57:33
Legende: ungespielt laufend gespielt