Neuer Termin für das REWE Final4 2020 steht

Foto: HBL

Pokal national
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Handball-Bundesliga GmbH hat das Finalwochenende in der Hamburger Barclaycard Arena um den DHB-Pokal neu terminiert.

Das REWE Final4 wird am 27./28. Juni 2020 in der Hamburger Multifunktions-Arena ausgetragen. Alle bisher erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Die Verschiebung war aufgrund der bundesweiten Corona-Epidemie-Entwicklung und der damit einhergehenden behördlichen Entscheidungen nötig geworden. Ursprünglich hätte das Finalwochenende am 4./5. April stattfinden sollen.

Qualifiziert sind Rekordtitelträger THW Kiel, der TBV Lemgo Lippe, die MT Melsungen und die TSV Hannover-Burgdorf.

Die Durchführung des REWE Final4 am 27./28. Juni ist abhängig von der Entwicklung der Corona-Epidemie und den damit verbundenen behördlichen Auflagen.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Pokal

18.12.2020 19:00
EHF Champions League, Achtelfinale
  
SG Flensburg-Handewitt - Montpellier HB 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 02.06.2020 02:42:04
Legende: ungespielt laufend gespielt